Leistungen

Personalleasing

Das Personalleasing ist im AÜG geregelt. Dabei werden Zeitarbeitskräfte, die bei einem Zeitarbeitsunternehmen eingestellt sind, an Unternehmen ausgeliehen, um dort einen vorrübergehenden Personalmangel abzudecken.

Personalvermittlung

Als Personalvermittler oder Berater wird bezeichnet, wer gewerbsmäßig offene Stellen akquiriert, ein Bewerberprofil anfertigt, dies mit vorhandenen Bewerbern abgleicht und versucht, Anbietende und Nachfragende zu einem Vertragsabschluss und einem festen Beschäftigungsverhältnis zu führen.

On-Site Management

Der Begriff On- Site Management lässt sich mit Vorort Management übersetzen. Beim On- Site Management wird der Kunde durch eine umfassende Leistungspallette unterstützt: von der Beratung und Planung, über die Bedarfsermittlung und Rekrutierung sowie die Einarbeitung und Integration der Mitarbeiter in das Kundenunternehmen, bis hin zur kompletten organisatorischen und administrativen Abwicklung. Der Nutzen liegt in der gesteigerten Qualität und Effizienz des Einsatzes von Zeitpersonal sowie in der internen Entlastung des Kundenbetriebes.

Outsourcing

Outsourcing bedeutet im Wesentlichen die Nutzung externer Ressourcen. Somit ist Outsourcing ein Konzept zur Auslagerung personalintensiver Bereiche an eine Zeitarbeitsfirma. Es können ganze Betriebszweige an die Zeitarbeitsfirma ausgelagert werden, die dann mit Zeitarbeitspersonal geführt werden. Es gilt, den Erfolg unserer kooperierenden Firmen sowie die Zufriedenheit unserer Angestellten sicherzustellen. Denn als Personaldienstleistungsunternehmen können wir nur erfolgreich sein, wenn sich unsere Kunden/Innen blind auf uns verlassen können und unsere Mitarbeiter/Innen hochmotoviert ihre Aufgaben meistern.

Sie können hier direkt eine Personalanfrage starten.